Dichter:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Themen:

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

Hans Christian Andersen Gedichte

Hans Christian Andersen: * 2. April 1805 in Odense; † 4. August 1875

Hans Christian Andersen (Gemeine Liebesgedichte)
Verratene Liebe


Da nachts wir uns küssten, o Mädchen,
Hat keiner uns zugeschaut.
Die Sterne, die standen am Himmel,
Wir haben den Sternen getraut.

Es ist ein Stern gefallen,
Der hat dem Meer uns verklagt,
Da hat das Meer es dem Ruder,
Das Ruder dem Schiffer gesagt.

Da sang der selbige Schiffer
Es seiner Liebsten vor.
Nun singen’s auf Straßen und Märkten
Die Knaben und Mädchen im Chor.

Frühlingsgedichte - Sommergedichte - Herbstgedichte - Weihnachtsgedichte

top